schlankes, hochgewachsenes Elbenvolk, ihr Reich Ander­welt, die Heimat der Dunkelalben, liegt unter der Erde Midgards. Mit der Zeit veränderten sich ihre Körper: Ihre Haare und ihre Haut wurde stetig heller, während die feinen Geburtsnähte in ihren Gesichtern, die ihre Clanzugehörigkeit ausdrücken, immer deutlicher hervortraten. Heute sind alle Dunkelalben nahezu weißhäutig und weißhaarig, allerdings zeugt die Farbe ihrer Haarspitzen immer noch von ihrer ursprünglichen Haarfarbe (goldene Haarspitzen haben nur Angehörige des königlichen Hauses) und ihre Augen sind meist gelb bis bernsteinfarbig. Dunkelalben haben sich vor vielen Jahrtausenden von den Lichtalben getrennt.

« Back to Glossary Index